Der Kern Deiner Begeisterung


eine Übung um die Wurzeln Deiner Begeisterung wiederzuentdecken. Selbstreflexion und Visualisierung.

Was begeistert Dich? Was gibt Dir Kraft?

Allzuoft finden wir uns in Situationen die uns mehr Kraft kosten als sie zurückgeben. Tätigkeiten, die uns auslaugen.

Aber es gibt für jeden von uns auch solche Dinge die Kraft geben, die uns vor Begeisterung strahlen lassen.

Der Kern Deiner Begeisterung ist eine Übung die Aspekte in Deinem Leben zu identifizieren die Dir Kraft und Freude geben. Wenn Du diesen 'Kern Deiner Begeisterung' kennst kannst Du Dein Leben viel eher so ausrichten, daß Du Energie gewinnst statt sie zu verlieren. Die Inspiration zu dieser Übung kam aus der Arbeit von Curt Rosengren.

Das Ziel dieser Übung ist es innere Klarheit über die eigenen Wünsche und Ziele zu finden. Außerdem ermöglicht sie unter Umständn neue Einsichten in die eigene Motivation zu finden.

Die Übung besteht im groben aus drei Teilen, wobei die ersten beiden Teile eher analytisch sind und mit dem Verstand und der Selbsterforschung zu tun haben. Die ersten beiden Teile können gut alleine anhand dieser Anleitung durchgeführt werden.

Der dritte Teil besteht in einer geführten Visualisierung. Für diesen Teil ist die Hilfe einer vertrauten Person nützlich. Wer etwas Erfahrung mit Autogenem Training oder thematischen Visualisierungen hat kann diesen Teil wahrscheinlich auch alleine durchführen.

Ich werde im Folgendem jeweil kurz die Eigentliche Übungsteile beschreiben und dann jeweils etwas näher erläutern.


<<DIe Kraft steckt in Dir | Übungsteil 1>>


alles Bild, Text und Tonmaterial ist © Martin Spernau, Verwendung und Reproduktion erfordert die Zustimmung des Authors

Martin Spernau
© 1994-2017


amazon.de Wunschliste

Facebook me!
Google+

Google

powered by Traumtank